Bürgerbegehren in Thüringen seit 1993

1993 wurde die Thüringer Kommunalordnung verabschiedet und damit Bürgerbegehren und Bürgerentscheid in Thüringen eingeführt.
227 Verfahren wurden seitdem gestartet (Stand: Dezember 2016).

Die einzelnen Fälle sind in der bundesweiten Datenbank für Bürgerbegehren erfasst und können hier recherchiert werden:

 

Abfrage

Neue Abfrage

Suchergebnis:

199 Bürgerbegehren gefunden

Ausgewähltes Bundesland: "Thüringen"

Thema Themenbereich Ort Status Ergebnis Jahr
Gegen die Fusion mit Suhl Gebietsreform Gehlberg Begehren angekündigt Offen 2018
Gegen den Anschluss an Großbreitenbach Gebietsreform Katzhütte Begehren angekündigt Offen 2018
Gegen die geplante Ausführung eines Rollstuhlfahrerweges Verkehrsprojekte Erfurt Unterschriftensammlung gestartet Offen 2018
Gegen den Anschluss an Erfurt Gebietsreform Mönchenholzhausen Begehren eingereicht Offen 2018
Für den Erhalt des Pfalzgrafenstifts für Altenpflege Öffentliche Sozial- und Bildungseinrichtungen Mosbach b Eisenach, Thür Begehren angekündigt Offen 2018
Gemeindeneugliederung - für Fusion mit Stadt Zella-Mehlis Gebietsreform Benshausen Verfahren abgeschlossen BE im Sinne des Begehrens 2017
Gegen Landesgartenschau 2024 in Altenburg Kulturprojekte Altenburg, Thür Verfahren abgeschlossen BB zurückgezogen 2017
Gegen hohe Straßenausbaugebühren Gebühren und Abgaben Pößneck Begehren angekündigt Offen 2017
Gegen die Fusion der Städte Gößnitz und Schmölln Gebietsreform Gößnitz, Thür Verfahren abgeschlossen BE im Sinne des Begehrens 2017
Gebietsreform - für die Fusion zu einer Landgemeinde Gebietsreform Heukewalde Verfahren abgeschlossen BB zurückgezogen 2017

 

Damit die Datenbank immer auf dem neuesten Stand ist, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.
Sie haben selbst ein Bürgerbegehren initiiert oder wissen, dass ein Bürgerbegehren gestartet ist? Dann sagen Sie uns Bescheid!
Vielen Dank!