PRESSEEINLADUNG mit Bitte um TERMINANKÜNDIGUNG

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Sie sind herzlich eingeladen von unserer Podiumsdiskussion im Rahmen des diesjährigen Hambacher Festes 2.013 am 09. Juni 2013 zu berichten.

 

Das Thema: Demokratie im Spannungsfeld zwischen Rheinland-Pfalz und der EU, der Grundsatz der Subsidiarität oder „Was wollen wir hier bei uns entscheiden“.

news default iamge

Mehr Demokratie e.V.

Landesverband Rheinland-Pfalz

07.06.2013

PRESSEEINLADUNG  mit Bitte um TERMINANKÜNDIGUNG

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie sind herzlich eingeladen von unserer Podiumsdiskussion im Rahmen des diesjährigen Hambacher Festes 2.013 am 09. Juni 2013 zu berichten.

Das Thema: Demokratie im Spannungsfeld zwischen Rheinland-Pfalz und der EU, der Grundsatz der Subsidiarität oder „Was wollen wir hier bei uns entscheiden“.

Die Teilnehmer: Prof. Emanuel Richter, RWTH Aachen

Herr Roman Huber, Geschäftsführer von  Mehr Demokratie e.V.

Herr Klaus Meurer, Bündnis 90/Die Grünen

Frau Ursula Bieser, AfD

Die Podiumsdiskussion beginnt am 09.Juni 2013  um 16:00 Uhr vor dem Hambacher Schloss bei Neustadt.

Wir bitten Sie um Ankündigung der Veranstaltung.

Mit freundlichen Grüßen

Franz Botens

Mehr Demokratie e.V.

Landesverband RLP

Franz Botens, Pressesprecher

Ansprechpartner für Redaktionen

Ralf-Uwe Beck
Vorstandssprecher
Mehr Demokratie in Thüringen
0172-7962982

MD-Bundesvorstand
Koordinator unserer Volksbegehren in Thüringen

Sie wollen auch unsere Pressemitteilungen erhalten?

Dann senden Sie eine E-Mail an thueringenkein spam@mehr-demokratie.de,
Betreff: Presseabo.

Weitere Informationen

Argumente, Übersichten und Hintergründe zu Volksentscheiden in Gemeinden, Ländern, Bund und International finden Sie in unserem Bereich Wissen.