Termine und Veranstaltungshinweise

Demokratie-Wanderung 2019

01.09.2019 10:00 - 15:30

Start am Bahnhof
Bahnhofstraße
07766 Kahla

Bild zur Veranstaltung Demokratie-Wanderung 2019

 

Liebe Mitglieder und Förderer von Mehr Demokratie in Thüringen,

wir wollen in Bewegung bleiben und mit Ihnen gemeinsam wieder am ersten September-Wochenende eine Wanderung unternehmen. Es ist ein Angebot, bei dem wir auf lockere Art und Weise über Demokratie-Entwicklung ins Gespräch kommen. Diesmal machen wir einen Sprung vom Rennsteig weg, nach Ostthüringen, und besuchen die Leuchtenburg im Saaletal sowie das Dokumentationszentrum zu den REIMAHG-Werken in Großeutersdorf.


Demokratie-Wanderung

am Sonntag, dem 1. September 2019.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Kahla.


Die Anreise mit der Bahn ist über Jena-Göschwitz oder Saalfeld-Rudolstadt möglich. Am Bahnhof und in der Nähe sind Parkplätze vorhanden.

 

Zu laufen sind insgesamt rund 14 Kilometer. Es geht nur frühmorgens bergauf, der Anstieg auf die Leuchtenburg wird die einzige „Herausforderung“. Umso besser schmeckt dann aber das Mittagessen auf der Burg.

 

Auf dem zweiten Abschnitt führt uns Markus Gleichmann, Vorsitzender des Forschungs- und Dokumentationszentrums Walpersberg e.V. Er gibt uns Einblicke in die Erinnerungsgeschichte an die Zwangsarbeit in der NS-Rüstungsproduktion.

 

Auf dem Weg wollen wir uns natürlich auch Zeit für inhaltliche Impulse und politische Neuigkeiten nehmen. Der Thüringer Landtag wird am 27. Oktober neu gewählt. Der Vorstand hat ein Papier vorbereitet, mit dem wir Vorschläge für den Koalitionsvertrag unterbreiten: Reformen der direkten Demokratie und des Wahlrechts. Mit unserer Wanderung wollen wir eine Unterschriftensammlung dazu starten, um den Vorschlägen Rückenwind zu geben.

 

Die Wanderung ist immer eine gute Gelegenheit, andere Mitstreiterinnen und Mitstreiter kennen zu lernen, sich auszutauschen – es macht einfach Spaß mit engagierten Menschen auf dem Weg zu sein.

 

Wir wollen an der Leuchtenburg zu einem Imbiss mit Brot, Käse, Wurst und Obst einladen. Getränke müsste jede/r selbst mitbringen. Bitte geben Sie uns per E-Mail oder telefonisch Bescheid (s. oben), ob Sie dabei sein können; das hilft uns, zu planen. Gern kümmern wir uns auch um Fahrgemeinschaften, wenn hier Interesse besteht sich das einrichten lässt.


Wir freuen uns auf einen schönen Sonntag

und grüßen herzlich

im Namen des Landesvorstandes

Ralf-Uwe Beck, Sprecher

Philipp Gliesing, Mitarbeiter


P.S.: Wer über die A4 anreist, wird feststellen, dass der Abzweig Göschwitz Richtung Kahla gesperrt ist. Die Sperrung bitte einfach ignorieren, bis Rothenstein fahren; von dort gibt es eine Umleitung nach Kahla.

 

Veranstalter: Mehr Demokratie e.V., Landesverband Thüringen
Kontakt: thueringenkein spam@mehr-demokratie.de